Logo des LHT

Newsletter des Landeshilfsmittelzentrums (LHZ) Juni 2020


Sie erhalten diesen Newsletter gemäß Ihrer telefonischen Absprache oder Ihrer Eintragung per E-Mail. Hinweise zur Abbestellung finden Sie am Ende des Newsletters.
Über unser vollständiges Sortiment informieren Sie sich im Onlineshop.

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser,

wir hoffen, unser Newsletter erreicht Sie bei guter Laune und Sie können das sonnige Wetter wieder für erste Ausflüge und andere Aktivitäten nutzen, auf die Sie länger verzichten mussten.
In unseren Neuheiten finden Sie u.a. ein sehr leichtes, schnurloses Festnetztelefon mit Sprachausgabe, das zum Umhängen gedacht ist sowie einen kleinen Lichtfinder.
Gerne möchten wir Sie in eigener Sache über unser neues telefonisches Beratungsangebot informieren.

Wir wünschen Ihnen wunderschöne, warme Tage zum Draußen-Genießen und verbleiben mit sonnigen Grüßen
Ihre Katja Köhn, Anke Lehmann-Kaiser und das gesamte Team des LHZ.

 
Inhalt
In eigener Sache
Neuheiten im Sortiment
Sonderangebote Juni
Das LHZ vor Ort
Kontakt zum LHZ
Impressum
Abmeldung des Newsletters




In eigener Sache 

Telefonische Beratungskonferenzen als neues Angebot des LHZ

Am 26. Mai haben wir gemeinsam mit der Bezirksgruppe Frankfurt des Blinden- und Sehbehindertenbunds Hessen e.V. ein neues telefonisches Beratungskonzept ausprobiert. Frau Lohner, Leiterin der Beratungsstelle, hatte Teilnehmer*innen dazu eingeladen, sich um 17:00 Uhr in eine Telefonkonferenz einzuwählen, um so gemeinsam mit dem LHZ über neue Hilfsmittel zu sprechen und einzelne Artikel näher vorgestellt zu bekommen. Gespannt und etwas aufgeregt waren wir Hilfsmittelberaterinnen natürlich auch. Nachdem sich circa 10 Teilnehmer*innen eingewählt hatten, konnte es losgehen. Wir stellten Hilfsmittel vor, die wir in den letzten Monaten neu in unser Sortiment aufgenommen hatten. Es entspann sich ein reges und interessantes Gespräch zwischen allen Beteiligten. Auf einige Produkte konnten wir näher eingehen, Hörproben geben und auch die individuellen Wünsche Einzelner berücksichtigen. Alles in allem war es ein sehr gelungenes Beratungsangebot in zwangloser Atmosphäre, bei dem Betroffene auf unkomplizierte Weise
erreicht wurden. Wir haben sehr positives Feedback erhalten und freuen uns auf einen weiteren Termin mit Frau Lohner und den Hessen in der nächsten Woche.

Eine Telefonkonferenz hat nicht nur in Zeiten von Kontakteinschränkungen Vorteile. Dieses Beratungsangebot können auch blinde und sehbehinderte Menschen nutzen, die keine Möglichkeit haben, eine Beratungsstelle persönlich aufzusuchen. Wenn Sie zusammen mit uns eine Telefonkonferenz für Ihre Bezirks- oder Regionalgruppe, oder für Ihren Landesverband anbieten möchten, kommen Sie  gerne auf uns zu. Wir beraten zu allen Artikeln aus dem Sortiment des Landeshilfsmittelzentrums oder beantworten Fragen zu technischen Produkten. Den Zeitpunkt für eine solche Konferenz können Sie bestimmen und wir versuchen, ihn zu ermöglichen.
Eine Teilnahme an unserem Telefonchat ist denkbar einfach, setzt aber eine Anmeldung voraus. Wir versenden an alle Interessierten eine Konferenz-Einwahlnummer, die zu der entsprechenden Zeit angerufen werden muss. Zudem erhalten alle Teilnehmenden eine „Konferenzraumnummer“ und eine Teilnehmer-PIN. Beide Nummern müssen eingegeben werden und schon sind wir und jeder Teilnehmer hörbar.
Selbstverständlich lebt eine solche Telefonkonferenz nicht nur von unseren, sondern hauptsächlich auch von den Beiträgen, Fragen und Kommentaren der Teilnehmenden. So kann ein lebendiger Dialog entstehen.

Wir würden uns freuen, wenn auch Sie von unserem Angebot Gebrauch machen. Für Anfragen wenden Sie sich bitte an: a.lehmann-kaiser@bsv-sachsen.de

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]


Neuheiten im Sortiment 

Akustischer Lichtfinder mit SchlüsselringLichtfinder

Per Knopfdruck ermitteln Sie Lichtquellen aller Art in Ihrer Nähe. Die Höhe und Frequenz der Signaltöne gibt darüber Auskunft, wo z. B. ein Fenster ist und ob das Licht in einem Raum ein- oder ausgeschaltet ist. Durch seine geringe Größe und den Schlüsselring lässt sich der Lichtfinder wunderbar überall mithinnehmen.

Merkmale:
Bestell-Nr.: V635
Preis: 26,50 

[zu Artikel im Shop]
[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Schnurloses Amulett-Telefon "vocalFON" mit Sprachausgabe

Das kleine schnurlose Festnetztelefon verfügt über nur 3 Bedienknöpfe und eine vollständige Sprachausgabe. Einmal am Computer eingerichtet, können bis zu 100 Kontakte problemlos angerufen werden. Alle Kontakte und eingehende Anrufe werden mit Namen vorgelesen, dadurch ist das Telefon ideal für blinde und ältere Personen geeignet. Telefonieren ist in einer hohen Audioqualität über Freisprechen möglich. Das Laden erfolgt über eine kontaktlose Ladescheibe. Für alle DECT-Anlagen geeignet (Fritzbox, Speedport, Gigaset).
Vorbestellungen ab jetzt möglich! Bestell-Nr.: M569
Preis: 99,50

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

BlindShell Classic, 2. GenerationBlindShell Classic Variante Rot

Das Handy BlindShell Classic hat ein Update erfahren: Im Lieferumfang sind jetzt eine Ladeschale und ein reversibles Ladekabel enthalten. Reversibel bedeutet, dass bei dem Micro-USB-Kabel beide Seiten gleich sind. Es gibt also kein „oben“ und kein „unten“. Mit Hilfe der Ladeschale kann das Handy unkompliziert geladen und auch bei nicht Gebrauch „aufgeräumt“ werden. So ist es immer leicht zu finden.

Ansonsten bietet das Telefon die gewohnten Funktionen und weiterhin eine vollständige Sprachausgabe. Auch am Preis hat sich nichts geändert.  Leider sind BlindShell Classic der 1. Generation nicht mit der Ladeschale kompatibel.

Schwarz - Bestell-Nr.: M586     
Preis: 349,00 €
[zu Artikel im Shop]

Rot - Bestell-Nr.: M587     
Preis: 349,00 €
[zu Artikel im Shop]
[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Wieder da: 4-teiliges Messlöffel-Set aus EdelstahlMesslöffelset aus Edelstahl

Das 4-teilige Messlöffelset, ist gut für das Abmessen kleiner Mengen, trockener Zutaten oder Flüssigkeiten geeignet. Die 4 Messlöffel sind mit einem Schlüsselring miteinander verbunden. Es ist spülmaschinengeeignet. Die Messlöffel sind aus glänzendem Edelstahl und die Stiele matt poliert.

Das Set besteht aus folgenden Messlöffeln:
Bestell-Nr.: H026     
Preis: 8,00 €
[zu Artikel im Shop]
[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]


Sonderangebote Juni

Bitte beachten Sie, dass auf Sonderangebote keine weiteren Rabatte gewährt werden. Verkauf nur solange der Vorrat reicht.

Markierungspunkte, gemischtes Sortimentgemischtes Set Markierungspunkte

Set mit verschiedenen selbstklebenden Markierungspunkten, die einzeln abgelöst und verwendet werden können. Inhalt: 72 Punkte transparent, Ø 6,4 mm, 24 Punkte transparent, Ø 9,5 mm, 28 Punkte rot-orange, Ø 8 mm, 27 Punkte schwarz, quadratisch 10 x 10 mm

Bestell-Nr.: H610
Statt 12,00 € nur 10,00
[zu Artikel im Shop]
[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Gemüse-Sparschäler „Tomate“ und „Karotte“
Schäler Karotte

Gemüse-Sparschäler mit Griff in Karottenform für perfekte Julienne-Streifen und Gemüse-Sparschäler mit gezackter Klinge zum Schälen von weicheren Früchten und Gemüse (Griff: Tomatenform). 
Bestell-Nr.: H156 "Karotte"
Statt 6,00 € nur 5,00
[zu Artikel im Shop]

Bestell-Nr.: H157 "Tomate"
Statt 6,00 € nur 5,00
[zu Artikel im Shop]
[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

ZwiebelhalterZwiebelhalter

Kammförmige Führung aus Edelstahl zum Schneiden von Zwiebelringen, Tomatenscheiben oder als Restehalter.
Bestell-Nr.: H160
Statt 4,50 € nur 3,80
[zu Artikel im Shop]
[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]


Das LHZ vor Ort

Leider finden bis auf Weiteres keine Veranstaltungen statt.

Alle Informationen zu
Terminen finden Sie auch auf unserer Website.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis] 

Kontakt zum LHZ

Landeshilfsmittelzentrum des BSVS e. V.
Louis-Braille-Str. 6
01099 Dresden
Tel. (0351) 80 90 624 (Beratungs- und Bestelltelefon)
Fax: (0351) 80 90 627
Email: lhz(at)bsv-sachsen.de
Online-Shop: https://www.lhz-dresden.de
Webseite: https://www.landeshilfsmittelzentrum.de
Facebook: https://www.facebook.com/landeshilfsmittelzentrum/
Twitter: https://twitter.com/lhz_dresden


Telefonische Beratung und Bestellannahme +49 (351) 80 90 624
Montag - Donnerstag 9.00 bis 18.00 Uhr
Freitag 9.00 bis 16.00 Uhr

Persönliche Beratung und Direktkauf (Louis-Braille-Str. 6, EG, 01099 Dresden)
Montag & Freitag 9.00 bis 12.30 Uhr
Dienstag & Donnerstag 9.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch 13.00 bis 18.00 Uhr

 
[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]
 

Impressum

Blinden- und Sehbehindertenverband Sachsen e. V.
Louis-Braille-Str. 6
01099 Dresden
 
Vertretungsberechtigter Vorstand:
Thorsten Gruner (Vorsitzender)
Registergericht: Amtsgericht Dresden
Registernummer: VR 927
USt.-IDNr.: DE268033792

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr
 
Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Dienstanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
 
Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
 
Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.
 
Datenschutz
Seit dem 25. Mai 2018 gilt die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Möchten Sie wie bisher unsere Informationen erhalten, dann müssen Sie nichts weiter unternehmen. Sie erteilen uns damit die Genehmigung, Sie weiterhin über interessante Themen rund um das LHZ zu informieren. Sie wollen diesen Newsletter nicht mehr erhalten? Kein Problem - Hinweise zur Abmeldung finden Sie jeweils am Ende des Newsletter. Für sämtliche Informationen im Zusammenhang mit dem Umgang mit den Daten der Nutzer verweist der Betreiber auf seine gesonderte Datenschutzerklärung.
 
Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert
 
[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Abmeldung des Newsletters

Sie wollen diesen Newsletter nicht mehr erhalten? Kein Problem - klicken Sie einfach auf Abmelden und schicken Sie die Mail (am besten unter Angabe Ihres angemeldeten Namens) einfach ab. Achten Sie bitte darauf, diejenige Mailadresse abzumelden, die Sie zur Anmeldung benutzt haben.
 
[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]