Logo des LHT

Newsletter des Landeshilfsmittelzentrums (LHZ) Mai 2021


Sie erhalten diesen Newsletter gemäß Ihrer telefonischen Absprache oder Ihrer Eintragung per E-Mail. Hinweise zur Abbestellung finden Sie am Ende des Newsletters.
Über unser vollständiges Sortiment informieren Sie sich im Onlineshop.

Mai – traditionell der Monat, in dem die SightCity, die bedeutendste Messe für Blinden- und Sehbehinderten-Hilfsmittel, in Frankfurt stattfindet. Fiel die Messe letztes Jahr noch ganz aus, gibt es sie dieses Jahr wenigstens in virtueller Form. Aussteller präsentieren sich und ihre Hilfsmittel auf der Seite www.sightcity.net. Selbstverständlich sind auch wir dabei und haben einige Extras für Sie vorbereitet. Wenn Sie z.B. schon immer mal mehr über das LHZ und seine Mitarbeiter*innen erfahren wollten, haben Sie während der Messe dazu Gelegenheit. Schauen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie.

Es verbleiben mit sonnigen Grüßen aus Dresden
Ihre Katja Köhn, Anke Lehmann-Kaiser und das gesamte Team des LHZ.


 
Inhalt
In eigener Sache
Informationen zur virtuellen SightCity 2021
Neuheiten und Empfehlungen aus unserem Sortiment
Sonderangebote Mail
Aktuelle Veranstaltungen
Kontakt zum LHZ
Impressum
Abmeldung des Newsletters




In eigener Sache 

1. Aktuelle Situation

Am 14. Mai 2021, dem Brückentag, ist unsere Beratungsstelle geschlossen. Aufgrund des anhaltenden Lockdowns bleibt unsere Beratungsstelle weiterhin für persönliche Besuche geschlossen. Gerne beraten wir Sie wie gewohnt telefonisch und per E-Mail - oder nutzen Sie zum Einkauf unseren Onlineshop. Der Versand von Hilfsmitteln ist weiterhin möglich. Ebenso können Sie bestellen (per Telefon oder E-Mail) und Ihre Ware nach Terminabsprache bei uns abholen (Click & Collect).

2. Eine Bitte unserer Einrichtungsleiterin Frau Meilert

Im Rahmen meiner Masterabschlussarbeit untersuche ich Barrieren und Innovationen bei der Arbeitsplatzgestaltung von blinden und sehbehinderten Menschen. Daher führe ich mit erwerbstätigen und erwerbslosen Blinden und Sehbehinderten sowie mit Vorgesetzten Gespräche über deren Erfahrungen. Auch hilfreich sind praxisnahe Argumente, warum eine Einstellung nicht stattfinden konnte. Wer von Ihnen seine Erfahrungen einbringen und an einem Gespräch teilnehmen möchte, setzt sich bitte bis 31. Mai 2021 unter 0351 80 90 621 oder d.meilert@bsv-sachsen.de mit mir in Verbindung. Bitte planen Sie für das Gespräch etwa 15 bis 30 Minuten ein. Ich freue mich auf eine rege Teilnahme und wünsche Ihnen einen angenehmen Monat Mai.
Ihre Leiterin des Landeshilfsmittelzentrums
Frau Daniela Meilert 

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Informationen zur virtuellen SightCity 2021 

An den Messetagen 19. – 21.05.2021 wird eine interaktive Präsentation unserer Produkte auf der Seite www.sightcity.net zu entdecken sein. Sie finden uns auf dem virtuellen Stand L2.11 sowie unter den Kategorien Alltagshilfen, Freizeit, Hobby, Reisen und Telekommunikation / Handys für Blinde.

Auch das SightCity Forum wird interaktiv stattfinden. Anschließend wird das Online-Angebot mit allen Inhalten bis 26.05.2021 verfügbar sein.

Unser Angebot zur SightCity finden Sie während der Messe auf unserer Webseite www.landeshilfsmittelzentrum.de unter dem Menüpunkt „SightCity 2021“. An allen drei Messetagen bieten wir Beratungskonferenzen zu verschiedenen Hilfsmitteln an. Zeiten und Themen veröffentlichen wir zeitnah auf unserer Webseite.

Am 3. Juni 2021 bieten wir von 16:00 – 18:00 Uhr eine Telefonberatungskonferenz als Nachlese zur SightCity an. Diese dient dem Austausch zu vorgestellten Hilfsmitteln auf der Messe und allen Themen, die für Sie von Interesse sind. Die Hilfsmittelberaterinnen des LHZ werden Fragen zu Messe-Neuheiten beantworten und freuen sich über einen regen Dialog mit allen Teilnehmern. Zugangsdaten zu dieser Konferenz werden Sie ebenfalls auf unserer Webseite finden. 

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Neuheiten und Empfehlungen aus unserem Sortiment 

Stretchi Sets aus SilikonFrischhalteset Stretchi

Die dehnbaren Deckel ermöglichen eine luftdichte und hygienische Aufbewahrung von Lebensmitteln im Kühlschrank, vermeiden das Entstehen von Gerüchen und verlängern die Frische der Nahrungsmittel. Auch gut geeignet für Tierfutterdosen oder angeschnittenes Obst, Gemüse oder Wurst. Abbildung zeigt das 4er Set.
2er Set
Inhalt: Abdeckung Durchmesser 5,5 cm (für Gefäße zwischen 2,5 und 7 cm), Abdeckung Durchmesser 7 cm (für Gefäße zwischen 10,5 und 13 cm)
Bestell-Nr.: H272
Preis: 9,50 Euro
[zu Artikel im Shop]

4er Set
Inhalt: 1x Abdeckung 
Durchmesser 4 cm (für Gefäße zwischen 2 und 4 cm), 1x Abdeckung Durchmesser 5 cm (für Gefäße zwischen 2,5 und 6 cm), 1x Abdeckung Durchmesser 8,5 cm (für Gefäße zwischen 6 und 11 cm), 1x Abdeckung Durchmesser 10,5 cm: für Gefäße zwischen 7 und 13 cm
Bestell-Nr.: H273
Preis: 15,50 Euro
[zu Artikel im Shop]
[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Messer mit AbstandshalterMesser mit Abstandshalter

Durch den Abstandshalter sind die Finger gut geschützt und Brot, Wurst und andere Nahrungsmittel lassen sich mit dem Messer gefahrlos schneiden.
Bestell-Nr.: H130
Preis: 29,90 Euro
[zu Artikel im Shop]
[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Sonderangebote Mai

Bitte beachten Sie, dass auf Sonderangebote keine weiteren Rabatte gewährt werden. Verkauf nur solange der Vorrat reicht.


DoppelpfannenwenderDoppelpfannenwender

Zum sicheren Wenden und Servieren von Fleisch, Fisch und Gemüse. Maße: 29,5 x 7 x 2 cm, Material: Polyamid, Farbe: Schwarz
 
Bestell-Nr.: H224

Statt 9,00 € nur 8,00
[zu Artikel im Shop]
[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

DauerbackfolieDauerbackfolie

Beschichtete Folie für den Backofen, die ohne Einfetten beidseitig immer wieder verwendbar ist. Ideal für gesundes und fettarmes Backen. Bis zu 1500 Mal verwendbar.
Hitzebeständig bis 260 °C, Maße: 43 x 33 cm

Bestell-Nr.: H267
Statt 7,50 € nur 6,50
[zu Artikel im Shop]
[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Kennzeichnungs- und TaststockKennzeichnungsstock

Dieser Stock hat nicht die Funktion eines Langstocks. Deshalb ist er auch deutlich kürzer und kann ohne vorheriges Mobilitätstraining verwendet werden. Er dient hauptsächlich zur Kennzeichnung im Straßenverkehr. Nach der Benutzung kann er bequem zusammengeklappt und eingesteckt werden.
Bestell-Nr.: V150
Statt 39,50 € nur 35,50
[zu Artikel im Shop]
[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]



Aktuelle Veranstaltungen

Bezüglich Außenterminen des LHZ gilt weiterhin: Aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation finden keinerlei Außentermine statt.
Alle Informationen zu
Terminen finden Sie auch auf unserer Website.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis] 

Kontakt zum LHZ

Landeshilfsmittelzentrum des BSVS e. V.
Louis-Braille-Str. 6
01099 Dresden
Tel. (0351) 80 90 624 (Beratungs- und Bestelltelefon)
Fax: (0351) 80 90 627
Email: lhz(at)bsv-sachsen.de
Online-Shop: https://www.lhz-dresden.de
Webseite: https://www.landeshilfsmittelzentrum.de
Facebook: https://www.facebook.com/landeshilfsmittelzentrum/
Twitter: https://twitter.com/lhz_dresden


Telefonische Beratung und Bestellannahme +49 (351) 80 90 624
Montag - Donnerstag 9.00 bis 18.00 Uhr
Freitag 9.00 bis 16.00 Uhr

Persönliche Beratung und Direktkauf (Louis-Braille-Str. 6, EG, 01099 Dresden)
Montag & Freitag 9.00 bis 12.30 Uhr
Dienstag & Donnerstag 9.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch 13.00 bis 18.00 Uhr

 
[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]
 

Impressum

Blinden- und Sehbehindertenverband Sachsen e. V.
Louis-Braille-Str. 6
01099 Dresden
 
Vertretungsberechtigter Vorstand:
Thorsten Gruner (Vorsitzender)
Registergericht: Amtsgericht Dresden
Registernummer: VR 927
USt.-IDNr.: DE268033792

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr
 
Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Dienstanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
 
Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
 
Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.
 
Datenschutz
Seit dem 25. Mai 2018 gilt die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Möchten Sie wie bisher unsere Informationen erhalten, dann müssen Sie nichts weiter unternehmen. Sie erteilen uns damit die Genehmigung, Sie weiterhin über interessante Themen rund um das LHZ zu informieren. Sie wollen diesen Newsletter nicht mehr erhalten? Kein Problem - Hinweise zur Abmeldung finden Sie jeweils am Ende des Newsletter. Für sämtliche Informationen im Zusammenhang mit dem Umgang mit den Daten der Nutzer verweist der Betreiber auf seine gesonderte Datenschutzerklärung.
 
Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert
 
[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Abmeldung des Newsletters

Sie wollen diesen Newsletter nicht mehr erhalten? Kein Problem - klicken Sie einfach auf Abmelden und schicken Sie die Mail (am besten unter Angabe Ihres angemeldeten Namens) einfach ab. Achten Sie bitte darauf, diejenige Mailadresse abzumelden, die Sie zur Anmeldung benutzt haben.
 
[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]