Logo des LHT

Newsletter des Landeshilfsmittelzentrums (LHZ) Mai 2022


Sie erhalten diesen Newsletter gemäß Ihrer telefonischen Absprache oder Ihrer Eintragung per E-Mail. Hinweise zur Abbestellung finden Sie am Ende des Newsletters.
Über unser vollständiges Sortiment informieren Sie sich im Onlineshop.

Traditionell findet im Mai die SightCity, die größte Messe mit Hilfsmitteln für blinde und sehbehinderte Menschen statt. Wenn auch in diesem Jahr leider wieder nur virtuell, so haben wir doch ein umfangsreiches Programm für Sie zusammengestellt. Wir laden Sie während der Messe zu interessanten Themen und Veranstaltungen per Zoom oder Telefon und zum Austausch mit anderem Teilnehmer*innen ein. Wenn Sie noch nie an einer Videokonferenz teilgenommen haben oder sich unsicher fühlen, sprechen Sie uns gerne an. Wir helfen Ihnen weiter und unterstützen Sie. Wir wünschen Ihnen und uns interessante Messetage und freuen uns auf Sie.

Ihre Katja Köhn, Anke Lehmann-Kaiser und das gesamte Team des LHZ.

 
Inhalt
In eigener Sache
Neuheiten
Veranstaltungen SightCity 2022
Blickpunkt Auge Sachsen - Rat und Hilfe bei Sehverlust
Aktuelle Veranstaltungen
Kontakt zum LHZ
Impressum
Abmeldung des Newsletters




In eigener Sache 

Unsere Beratungsstelle bleibt zwischen dem 16. und 20. Mai aufgrund der SightCity für persönliche Besuche geschlossen. Telefonisch sind wir in dieser Woche bis 16 Uhr erreichbar.  In den Zeiten der Veranstaltungen (Konferenzen) ist der Anrufbeantworter geschaltet.

Bitte tragen Sie während eines Besuchs bei uns eine Mund-Nasen-Bedeckung und halten sich an Abstands- und Hygenieregeln.
 

1. Expertenaustauschraum / Allgemeiner digitaler Austauschraum

Ab Mai findet unser allgemeiner digitaler Austausch immer mittwochs und donnerstags zwischen 14 und 16 Uhr statt.
Der Expertenaustauschraum bleibt donnerstags, aber die Anfangszeit verschiebt sich auf 17 Uhr.

Folgende Themen für den Expertenaustauschraum haben wir für Sie geplant:

Ab Mai 17 - 19 Uhr


Einwahlnummer: 0351 428 499 00
Konferenzraum-Nummer: 46 028
Teilnehmer-Pin: 55555



2. Hable One Wettbewerb

Falls Sie bereits stolzer Besitzer einer HableOne-Tastatur sind oder planen, in nächster Zukunft einer zu werden, könnte der folgende Wettbewerb für Sie interessant sein: https://www.landeshilfsmittelzentrum.de/hable-wettbewerb/

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]


Neuheiten 

Obst- und Gemüseschneider "Tricut"Ober- und Unterteil Gemüseschneider

Der Tricut Gemüseschneider verfügt über drei Schnitteinsätze und verwandelt Obst und Gemüse mühelos in gleichmäßige Achtel, Stifte oder Würfel. Einfach den gewünschten Einsatz oben in den Tricut einlegen und das Schnittgut mit dem ergonomisch geformten Deckel nach unten in den praktischen Auffangcontainer drücken. Auch für Pommes, Tomaten und Zitrusfrüchte geeignet.

Beschichtete Füße sorgen für einen sicheren Halt. Alle Komponenten, außer dem Gestell, dürfen in die Spülmaschine. 
Bestell-Nr.: H175
Preis: 52,95 Euro

[zu Artikel im Shop]
[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Neue taktile GeburtstagskartenMotive der 3 neuen Karten

Gratulieren Sie einem lieben Menschen stilvoll zum Geburtstag.
3 Verschiedene Motive:
Preis: je 4,00 Euro
[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]


Veranstaltungen des LHZ zur SightCity vom 18.-20. Mai

Alle Informationen zur SightCity finden Sie an unserem virtuellen Messestand auf unserer Webseite.

18.05. | 11 - 12 Uhr:
 Vorstellung unseres Sortiments per Video (via Zoom)
18.05. | 14
- 15 Uhr: Wolfgang Lehmann, BlindShell, beantwortet technische Fragen rund um die BlindShell-Telefone (via Telefon)
18.05.
| 16 - 17 Uhr: Konferenz via SightCity Aussteller-Forum: „Erfahren Sie mehr über das erweiterte Beratungsangebot des LHZ und lernen Sie die Menschen hinter den Stimmen kennen.“ (via SightCity Zoom)
18.05.
| 17 - 18 Uhr: Zeit für Fragen rund um unser erweitertes Beratungsangebot. Austausch über Neuheiten und Kuriositäten der Messe (via Zoom)
19.05.
| 11 - 12 Uhr: Vorstellung BlindShell Handys durch das BlindShell-Team, Einführung in Festnetztelefone durch das LHZ-Team (via Zoom)
19.05.
| 13 - 14 Uhr: Wolfgang Lehmann, BlindShell, beantwortet technische Fragen rund um die BlindShell-Handys (via Telefon)
19.05.
| 15 - 16 Uhr: „Erfahren Sie mehr über das erweiterte Beratungsangebot des LHZ und lernen Sie die Menschen hinter den Stimmen kennen..“ (via Telefon)
19.05.
| 16 - 18 Uhr: Informieren Sie sich über unseren Austauschraum und lernen einige der ReferentInnen kennen. Im Anschluss liest Dr. Elke Irimia aus der Anthologie „Farbenfrohe Dunkelheit“ der BLAutoren (via Telefon)
20.05.
| 11 - 12 Uhr: Vorstellung PennyTalks und MyDegree durch das Talk-Tech-Team, live aus Schweden, in Deutsch und Englisch (via Zoom)
20.05.
| 13 - 14 Uhr: Die Britische Wohltätigkeitsorganisation RNIB ähnelt unserem Dachverband DBSV. Erfahren Sie mehr über die Situation blinder und sehbehinderter Menschen in Großbritannien. Zudem eine Vorstellung von Hilfsmitteln. RNIB-Team live aus London, in Deutsch und Englisch (via Zoom)
20.05.
| 14 - 15 Uhr: Abschließender Austausch zur SightCity 2022 (via Telefon)

So können Sie teilnehmen:

Folgende Zugangsdaten gelten für alle Präsentationen, die als Telefonkonferenz stattfinden, gekennzeichnet mit
"via Telefon":

Einwahlnummer: 0351 428 499 00
Konferenzraum-Nummer: 46 028
Teilnehmer-Pin: 12345

Konferenzen per Zoom, gekennzeichnet mit "via Zoom" bzw. "via SightCity Zoom":
Die Teilnahme an den Zoom-Konferenzen ist entweder per Video (Sie können Ihre Kamera selbstverständlich ausschalten) oder über Telefoneinwahl (genau wie bei einer Telefonkonferenz) möglich.
Alle Zugangsdaten finden Sie auf unserer Webseite.

Gerne senden wir Ihnen die Zugangsdaten auch per E-Mail. Schreiben Sie dazu bitte an: lhz@bsv-sachsen.de

Sie fühlen sich unsicher mit Zoom?

Eine Teilnahme an einer Videokonferenz ist mit einem Smartphone, Tablet oder PC/Mac möglich und tatsächlich unkomplizierter als Sie vielleicht denken.
Gerne können Sie sich in unserer Testkonferenz am 17.05.2022 um 15 Uhr ausprobieren. Die Zugangsdaten senden wir Ihnen gerne per E-Mail zu und versuchen im Vorfeld alle Ihre Fragen zu beantworten.
Bitte kontaktieren Sie uns: lhz@bsv-sachsen.de oder 0351 8090624.
Eine ausführliche Anleitung zur Nutzung von Zoom mit Tastenbefehlen wird ebenfalls auf unserer Webseite zum Download zur Verfügung stehen.
Trauen Sie sich ruhig. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]


Blickpunkt Auge Sachsen – Rat und Hilfe bei Sehverlust

Aktuelle Vortragstermine
Die Vorträge finden in Form einer telefonischen Beratungskonferenz statt und dauern alle ca. 1 Stunde. Nutzen Sie dafür jeweils folgende Einwahldaten.

Einwahlnummer: 0351 428 499 00
Konferenzraum-Nr.: 46 02 8
Teilnehmer-PIN: 77 77 7

Nähere Informationen zu den Vortragsinhalten können Sie gern per Mail erfragen.

Blickpunkt Auge für Sie vor Ort

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Aktuelle Veranstaltungen

Alle Informationen zu Terminen finden Sie auch auf unserer Website.

Folgende Veranstaltungen sind geplant. Bitte beachten Sie, aufgrund des Covid-19-Viruses kann es zu kurzfristigen Änderungen kommen.

04.05.22 | ab 13:30 Uhr
Mitgliederversammlung der KO Annaberg des BSVS e.V.
Wohngebiet Adam Ries 23, 09456 Annaberg-Buchholz
(Café An der Riesenburg) 

12.05.22 | 10 - 16 Uhr
Tag der offenen Tür im Berufsförderungswerk Halle
Bugenhagenstraße 30, 06110 Halle (Saale)

01.06.22 | 15 - 17 Uhr (gemeinsam mit BPA)
Offener Beratungs- und Informationsnachmittag der KO Meissen des BSVS e.V
Ludwig Richter Str. 1, 01662 Meißen
(Gebäude der Caritas, gegenüber Bahnhof)

03.06.22 | 10 - 16 Uhr
Hilfsmittelausstellung des BSV Rheinhessen e.V.
Untere Zahlbacher Str. 68, 55131 Mainz (Räumlichkeiten des BSV Rheinhessen)

11.06.22 | 10 - 17 Uhr
Gesundheitstag der besonderen Art - Pro Retina Deutschland e.V. Regionalgruppe Trier
Römermauer 4, 54634 Bitburg (Bitburger Stadthalle)

15.06.22 | 09 - 17 Uhr
Landeshilfsmittelausstellung BSVMV e.V.
Südring 90, 18059 Rostock (Stadthalle Rostock)

18.06.22 | noch unbekannt
Sommerfest der RG Gera, BSVT e.V.
- Details folgen -

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Kontakt zum LHZ

Landeshilfsmittelzentrum des BSVS e. V.
Louis-Braille-Str. 6
01099 Dresden
Tel. (0351) 80 90 624 (Beratungs- und Bestelltelefon)
Fax: (0351) 80 90 627
Email: lhz(at)bsv-sachsen.de
Online-Shop: https://www.lhz-dresden.de
Webseite: https://www.landeshilfsmittelzentrum.de
Facebook: https://www.facebook.com/landeshilfsmittelzentrum/
Twitter: https://twitter.com/lhz_dresden


Telefonische Beratung und Bestellannahme +49 (351) 80 90 624
Montag - Donnerstag 9.00 bis 18.00 Uhr
Freitag 9.00 bis 16.00 Uhr

Persönliche Beratung und Direktkauf (Louis-Braille-Str. 6, EG, 01099 Dresden)
Montag & Freitag 9.00 bis 12.30 Uhr
Dienstag & Donnerstag 9.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch 13.00 bis 18.00 Uhr

 
[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]
 

Impressum

Blinden- und Sehbehindertenverband Sachsen e. V.
Louis-Braille-Str. 6
01099 Dresden
 
Vertretungsberechtigter Vorstand:
Andreas Schneider (amtierender Vorsitzender)
Registergericht: Amtsgericht Dresden
Registernummer: VR 927
USt.-IDNr.: DE268033792

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr
 
Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Dienstanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
 
Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
 
Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.
 
Datenschutz
Seit dem 25. Mai 2018 gilt die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Möchten Sie wie bisher unsere Informationen erhalten, dann müssen Sie nichts weiter unternehmen. Sie erteilen uns damit die Genehmigung, Sie weiterhin über interessante Themen rund um das LHZ zu informieren. Sie wollen diesen Newsletter nicht mehr erhalten? Kein Problem - Hinweise zur Abmeldung finden Sie jeweils am Ende des Newsletter. Für sämtliche Informationen im Zusammenhang mit dem Umgang mit den Daten der Nutzer verweist der Betreiber auf seine gesonderte Datenschutzerklärung.
 
Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert
 
[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Abmeldung des Newsletters

Sie wollen diesen Newsletter nicht mehr erhalten? Kein Problem - klicken Sie einfach auf Abmelden und schicken Sie die Mail (am besten unter Angabe Ihres angemeldeten Namens) einfach ab. Achten Sie bitte darauf, diejenige Mailadresse abzumelden, die Sie zur Anmeldung benutzt haben.
 
[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]